Braunschweig

Sechs gestohlene Fahrräder im Anhänger


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

11.10.2016

Braunschweig. Nach der Veröffentlichung am Montag hat sich der Besitzer des Herrenfahrrades "Winora" bei der Polizei gemeldet und Anzeige erstattet. Das Fahrrad war ihm am 05.10. in der zweiten Nachthälfte gestohlen worden.


Beamte der Bundespolizei hatten es noch am gleichen Tag zusammen mit fünf weiteren Fahrrädern auf der Autobahn 12 in Richtung Osten auf einem Anhänger sichergestellt. Die Polizei ist sich sicher, dass alle Fahrräder in Braunschweig gestohlen wurden.

Die Polizei erinnert in diesem Zusammenhang noch einmal daran, nach einem Diebstahl sofort Anzeige zu erstatten und Fahrräder bei der Polizei registrieren zu lassen, damit das Diebesgut, wie im vorliegenden Fall, dem Eigentümer zurück gegeben werden kann.


zur Startseite