Braunschweig

Sieben Fahrzeuge beschädigt - Zeugen gesucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

28.02.2017

Braunschweig. Zwei unbekannte Täter verursachten am frühen Samstagmorgen Schaden an sieben geparkten Fahrzeugen in der Beuthenstraße.


Ein 63-jähriger Zeuge sah zwei 18 bis 20 Jahre alten Männer, die offensichtlich Autos beschädigten. Auf Zuruf des Mannes trennten sich die beiden Verdächtigen. Eine Person lief über die Beuthenstraße, die andere Richtung Einkaufszentrum Görlitzstraße davon.
Die gerufene Polizei stellte insgesamt sieben beschädigte Fahrzeuge fest. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.
Die Täter entkamen unerkannt. Einer der jungen Männer trug nach Angaben des Zeugen ein auffallend rotes Oberteil.

Wer Hinweise zu den beiden Flüchtigen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Heidberg unter der Rufnummer
0531/476-3617 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite