whatshotTopStory

Sigmar Gabriel wird erneut Vater

von Robert Braumann


Sigmar Gabriel, Foto: Archiv/Rühland
Sigmar Gabriel, Foto: Archiv/Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

22.11.2016

Goslar/Wolfenbüttel. Momentan rätseln viele, ob Sigmar Gabriel der nächste Kanzlerkandidat der SPD wird - in einer anderen Frage hat der SPD-Chef nun Stellung bezogen, der 57-jährige wird im kommenden Jahr erneut Vater. Auswirkung auf seine Ämter habe dies nicht, sagte er dem "Stern".


"Wir sind sehr glücklich, dass wir im Frühjahr noch ein Kind bekommen", sagte Gabriel der Zeitung. Es wird sein drittes Kind sein. Auf die Frage, ob dies Auswirkungen auf eine mögliche Kanzlerkandidatur haben könnte, ergänzte er: "Nein, denn wir haben uns vor der Entscheidung, ein weiteres Kind zu bekommen, alles gut überlegt." Gabriels Frau Anke ist 40 und hat in Goslar eine Zahnarztpraxis. Gabriel wird in jedem Fall keine Baby-Pause einlegen, das ginge im Wahlkampf leider nicht.




zur Startseite