SPD bietet telefonischen Bürgerservice: Lies und Pistorius beantworten Fragen

Nach Stephan Weil und Hubertus Heil beantworten nun der Umweltminister und der Innenminister Niedersachsens die Fragen der Gifhorner Bürger.

Boris Pistorius nach der Diskussion in Wolfsburg.
Boris Pistorius nach der Diskussion in Wolfsburg. Foto: Alexander Dontscheff

Gifhorn. Die SPD im Landkreis Gifhorn habe seit über einem Monat einen telefonischen Bürgerservice geschaltet und seitdem unzählige Male geholfen, wie die Partei in einer Pressemitteilung berichtet. Am Mittwoch, 6. Mai geht der Bürgerservice in die nächste Runde. Boris Pistorius und Olaf Lies beantworten telefonisch Bürgeranfragen aus dem Landkreis Gifhorn.


Der Vorsitzende der SPD sowie Landtagsabgeordnete Philipp Raulfs dazu: „Als SPD tragen wir sowohl im Land als auch im Bund Regierungsverantwortung und das bedeutet für uns auch ganz selbstverständlich: wir erklären hier vor Ort unsere Maßnahmen, helfen unbürokratisch bei Problemen und haben ein offenes Ohr für Sorgen, aber auch Ängste.“

Nach Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil sind das nun am Mittwoch, 6. Mai ab 10 Uhr Innenminister Boris Pistorius sowie am gleichen Tag ab 18 Uhr Umweltminister Olaf Lies.

Sie erreichen den Bürgerservice der SPD im Landkreis Gifhorn telefonisch unter 05373/294 9009 (Montag bis Freitag, 10 bis 12 Uhr sowie 17 bis 19 Uhr) sowie rund um die Uhr per Nachricht an corona@spdgifhorn.de

Olaf Lies, Umweltminister.
Olaf Lies, Umweltminister. Foto: Marvin König





zum Newsfeed