Sie sind hier: Region >

SPD Börßum: Neuer Vorstand gewählt und Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt



SPD Börßum: Neuer Vorstand gewählt und Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch neue Mitglieder begrüßt und Ehrungen durchgeführt.

Neugewählter Vorstand der SPD Ortsgruppe Börßum: 1. Vorsitzender Michael Boldt, Beisitzer Thomas Strube, Beisitzerin Nele-Marie Preißner, Beisitzer Hans Günter Bitter, 2. Vorsitzende Claudia Strube, Schriftführer Holger Johannessen, Beisitzerin Tanja Schütte, Beisitzer Dietmar Wessel und Kassenwart Kai Nahser (v. li.).
Neugewählter Vorstand der SPD Ortsgruppe Börßum: 1. Vorsitzender Michael Boldt, Beisitzer Thomas Strube, Beisitzerin Nele-Marie Preißner, Beisitzer Hans Günter Bitter, 2. Vorsitzende Claudia Strube, Schriftführer Holger Johannessen, Beisitzerin Tanja Schütte, Beisitzer Dietmar Wessel und Kassenwart Kai Nahser (v. li.). Foto: Peter G. Matzuga

Börßum. Der Ortsverein Börßum der SPD hat seine Kandidatenliste für die Kommunalwahl am 12. September aufgestellt, gewählt und betätigt. Dieses wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Clubraum der Oderwaldhalle Börßum durchgeführt. Neben dieser Aufstellung der Kandidatenliste für die Wahlen zum Kreistag des Landkreises Wolfenbüttel, Samtgemeinderat Oderwald und Gemeinderat Börßum, wurden diverse Delegierte für unterschiedliche Parteiveranstaltungen nominiert und gewählt. Des Weiteren wurden in der Jahreshauptversammlung der Vorstand neu gewählt, die Neumitglieder begrüßt und vorgestellt sowie fünf Ehrungen für langjährige Mitglieder vorgenommen. Das berichtet Peter G. Matzuga.



Der Kreistagsvorsitzende Oliver Ganzauer und der Landtagsabgeordnete Marcus Bosse waren ebenfalls anwesend und standen dem neuen Vorsitzenden Michael Boldt bei der Versammlung zur Seite. Ferner konnten sie viele Verfahrensabläufe erklären und fanden auch die richtigen Worte, die Mut und Zuversicht bestätigten und die Motivation auf den Höhepunkt brachten, so Matzuga. Selbstverständlich seien die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln peinlich genau beachtet worden.

Der neue Vorstand der SPD Börßum:


1. Vorsitzender: Michael Boldt
2. Vorsitzende: Claudia Strube
Kassenwart: Kai Nahser


Schriftführer: Holger Johannessen
Beisitzer: Nele-Marie Preißner, Tanja Schütte, Thomas Strube, Hans Günter Bitter und Dietmar Wessel


Die Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl:
Platz 1: Oliver Ganzauer
Platz 2: Tanja Schütte
Platz 3: Matthias Reiner
Platz 4: Thomas Strube
Platz 5: Oliver Buegener
Platz 6: Beate Ebeling
Platz 7: Torsten Lohmann
Platz 8: Mike Schrader
Platz 9: Jan-Philipp Preißner
Platz 10: Friedrich Stute
Platz 11: Holger Johanessen
Platz 12: Horst Niemann
Platz 13: Matthias Streitenberger
Platz 14: Frank Kaczmarek
Platz 15: Dietmar Wessel

Geehrt wurden:
Angela Hausmann für 25-jährige Mitgliedschaft
Klaus Berger für 25-jährige Mitgliedschaft
Britta Romaker-Preißner für 40-jährige Mitgliedschaft
Klaus-Dieter Wilke für 50-jährige Mitgliedschaft
Gerhard Haberman für 60-jährige Mitgliedschaft

Als neue Mitglieder wurden vorgestellt:
Tanja Schütte, Nele-Marie Preißner, Holger Johannessen und Klaus Pantel.

Ferner beschloss die Versammlung die erneute Kandidatur von Samtgemeindebürgermeister Marc Lohmann zu unterstützen und diese Empfehlung an die bevorstehende Delegiertenversammlung weiterzugeben.

Mit einer Tradition musste gebrochen worden, weil die Corona-Bedingungen dies nicht zuließen. Sonst gab es im Anschluss ein zünftiges Mettwurtsessen und ein gepflegtes Bier. Als kleinen Ersatz gab es in einzelnen abgepackten Tüten eine frische Mettwurst und einen kleinen Kräuter-Schnaps eines weltbekannten Herstellers.


zum Newsfeed