Wolfenbüttel

SPD Cremlingen unterstützt Kandidatur von Dunja Kreiser


Stellvertretend für die SPD in der Gemeinde Cremlingen begaben sich Susanne Rudolph, Matthias Franz, Dunja Kreiser, Susanne Ehlers und Bernd Telm auf ein gemeinsames Foto (v. li.). Foto: SPD
Stellvertretend für die SPD in der Gemeinde Cremlingen begaben sich Susanne Rudolph, Matthias Franz, Dunja Kreiser, Susanne Ehlers und Bernd Telm auf ein gemeinsames Foto (v. li.). Foto: SPD

Artikel teilen per:

06.03.2017

Cremlingen. Dunja Kreiser soll als direkt gewählte Abgeordnete in den nächsten Niedersächsischen Landtag einziehen. Der SPD-Gemeindeverband Cremlingen sicherte ihr seine vollste Unterstützung zu.


Der Vorstand sprach sich kürzlich einstimmig dafür aus, Dunja Kreiser als Kandidatin des Wahlkreises 9 zu wählen. „Bei mehreren Treffen war Dunja Kreiser eine Kandidatin, die uns politisch und menschlich überzeugte.“ freute sich der SPD-Gemeindeverbandsvorsitzende Matthias Franz. Beim SPD-Unterbezirksparteitag kam es zu einer weiteren Begegnung mit regem Austausch.


zur Startseite