Braunschweig

SPD lädt ein: "FrauenLeben - auf dem Land und in der Stadt"


Foto: SPD
Foto: SPD

Artikel teilen per:

22.07.2016


Braunschweig. Die Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratischen Frauen (ASF) im SPD-Bezirk Braunschweig lädt ein zur öffentlichen Veranstaltung "FrauenLeben - auf dem Land und in der Stadt".

Am Mittwoch, den 10. August, beginnt die Veranstaltung um 18 Uhr in der Begegnungsstätte In den Rosenäckern (In den Rosenäckern 11, Braunschweig-Lehndorf) mit der Begrüßung durch die ASF-Vorsitzende im SPD-Bezirk Braunschweig. Es folgt ein Grußwort von Bezirksbürgermeister Lehndorf und Ratsherr Stadt Braunschweg, Frank Graffstedt, bevor die Landtagsabgeordnete Petra Emmerich-Kopatsch aus Goslar mit einem Impulsreferat in das Thema des Abends einführt. Anschließend wird auf dem Podium diskutiert. Die Teilnehmerinnen: Immacolata Glosemeyer (SPD-Landtagsabgeordnete, Wolfsburg), Dunja Kreiser (Bürgermeisterin Evessen), Annegret Ihbe (Ratsfrau der Stadt Goslar), Parvin Hemmecke-Otte (1. Vorsitzende des Kreislandfrauenvereins Braunschweig e.V.), Gerda Grete (Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion).

Aus organisatorischen Gründen bittet die ASF um eine Anmeldung bis zum 8. August 2016 bei Simone Wilimzig-Wilke: Telefon: 05 31 / 5 67 57 oder per E-Mail: ts_wilke@yahoo.de .


zur Startseite