Sie sind hier: Region >

Spendenaktion: Kita-Kinder sagen „DANKE“



Wolfenbüttel

Spendenaktion: Kita-Kinder sagen „DANKE“


Die Kita-Kinder sagen „DANKE“. Foto: Stadt Wolfenbüttel
Die Kita-Kinder sagen „DANKE“. Foto: Stadt Wolfenbüttel Foto: Stadt Wolfenbüttel

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Im Rahmen des Bürgerfrühstücks am 12. August fand eine Spendenaktion zur finanziellen Unterstützung der Kindertagesstätte Fümmelse und der Lebenshilfe statt. Nun bedanken sich die Kinder, berichtet die Stadt Wolfenbüttel in einer Pressemitteilung.



Farbenfrohe und kreative Bilder der Kinder schmückten diese Veranstaltung Jetzt konnte Kita-Leiterin Kerstin Nowi, Ortsbürgermeisterin Hiltrud Bayer, Beate Kahl, Ingrid Homeister und Angela Kneisel vom Orga-Team des Bürgerfrühstücks und Axel Dörner (Vorsitzender des Fördervereins für Grundschule und Kindertagesstätte) als Gäste in der Einrichtung begrüßen.

Ingrid Homeister überreichte dabei eine Spende in Höhe von 350 Euro an den Vorsitzenden des Fördervereins. Kinder und Kita-Team freuten sich riesig über das Geld; stellvertretend sagten Maurice, Henri, Tim, Alia Sophie und Felix „DANKE“.


zur Startseite