whatshotTopStory

Spiegel abgefahren: Skoda-Fahrer flieht

von Werner Heise


Das muss gekracht haben, doch der Unfallverursacher flüchtete. Foto: Werner Heise
Das muss gekracht haben, doch der Unfallverursacher flüchtete. Foto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

19.06.2017

Wolfenbüttel. Ein silberfarbener Skoda hat am heutigen Montag Fahrerflucht begangen, nachdem er den Außenspiegel eines zum Parken abgestellten Ford Fiesta abgefahren hat. Der Vorfall ereignete sich gegen 12 Uhr auf der Fümmelser Straße, es werden weitere Zeugen gesucht.


Der Fahrer muss den Unfall bemerkt haben, da er zunächst anhielt bevor er in Richtung Salzgitter flüchtete. Mehrere Zeugen hatten den Vorfall beobachtet, sich jedoch das Kennzeichen nicht gemerkt. Hinweise auf den Fahrer bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter 05331 / 933-0.


zur Startseite