Sie sind hier: Region >

SRB-Infostand bietet Abfallberatung und Schrottannahme an



Salzgitter

SRB-Infostand bietet Abfallberatung und Schrottannahme an


Der SRB-Infobus. Foto: Stadt Salzgitter
Der SRB-Infobus. Foto: Stadt Salzgitter

Artikel teilen per:

Salzgitter. Von Juni bis September ist der Info-Bus des Städtischen Regiebetriebs (SRB) wieder einmal monatlich in Salzgitter-Bad und Salzgitter-Lebenstedt unterwegs, um einen bürgernahen Beratungsservice anzubie­ten. Dies teilte die Stadt mit.



Am Informationsstand der Abfallberatung sind Anträge für Behälteraufstellungen und –änderungen, Sperrmüllkarten, diverse Informationsblätter zu Abfallent­sorgungsgebühren und zur Abfallentsorgung sowie auch Gelbe Wertstoffsäcke erhältlich.

Als Service bietet der SRB-Infostand die kostenlose Annahme von Haus­haltselektrokleingeräten (bis max. 30 cm Kantenlänge), wie z.B. Elektrorasierer, Fön, Mixer, Wecker sowie auch die Annahme von Handys und CDs an. Größere Elektro­geräte sowie Elektrogeräte mit Lithium-Ionen-Akku sind auf der Abfallentsorgungs­anlage Diebesstieg abzugeben. Darüber hinaus steht die Abfallberatung auch für Fragen zur Abfallentsorgung sowie auch zu den weiteren Aufgabenbereichen des Städtischen Regiebetriebes gern zur Verfügung.


  • Der Infostand ist in Salzgitter-Lebenstedt jeweils am 1. Donnerstag im Monat, erstmalig am 7. Juni, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in der Fußgängerzone am Monument zur Stadtgeschichte In den Blumentriften.

  • In Salzgitter Bad ist der Infostand jeweils am 3. Donnerstag im Monat, erstmalig am 21. Juni, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr im Bereich Breslauer Straße / Schützenplatz.


Bei Fragen zur Abfallentsorgung steht die Abfallberatung des SRB auch unter der Rufnummer 05341 / 839-3741 zur Verfügung.


zur Startseite