Sie sind hier: Region >

Stadt erinnert: Kinder rechtzeitig in den Einrichtungen anmelden



Stadt erinnert: Kinder rechtzeitig in den Einrichtungen anmelden

Bis zum 28. Februar können die Kinder in den Einrichtungen angemeldet werden.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel. Demnächst beginnt wieder die Anmeldephase für die städtischen Kindertagesstätten. Wie die Stadt Wolfenbüttel nun mitteilte, sind die schriftlichen Anmeldungen für das Kindertagesstätten-Jahr 2021/2022 (Beginn 1. August 2021), in der Zeit vom 4. Januar 2021 bis zum 28. Februar 2021 in der gewünschten städtischen Kindertagesstätte abzugeben.



Bei rechtzeitiger Anmeldung in dieser Zeitspanne, wird in der Regel ein Vormittagsplatz angeboten werden können. Bedingt durch den jährlichen Wechsel der zum Schulbesuch angemeldeten Kinder zum jeweiligen Schuljahresbeginn wird auch weiterhin der Hauptanmeldetermin am 1. August eines Jahres liegen. Die Stadt Wolfenbüttel ist aber bemüht, auch zu anderen Terminen Kinder aufzunehmen. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass während des laufenden Kindertagesstätten-Jahres Vormittagsplätze in der gewünschten Kindertagesstätte nur im Rahmen der verfügbaren Plätze bereitgestellt werden können und falls erforderlich auch auf andere Kindertagesstätten oder auf Nachmittagsplätze zurückgegriffen werden muss.

Für Rückfragen stehen die Leitungen der Kindertagesstätten und das städtische Schulamt – Abteilung Kindertagesstätten – gerne zur Verfügung. Die Anmeldung ist über folgenden Link abrufbar: www.wolfenbuettel.de/kitaanmeldung.






zum Newsfeed