Sie sind hier: Region >

Stadtbus Goslar will Betrieb am Montag wieder aufnehmen



Goslar

Stadtbus Goslar will Betrieb am Montag wieder aufnehmen

Dennoch kommt es zu Einschränkungen bei einigen Linien.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. Am morgigen Montag nimmt Stadtbus Goslar seinen Betrieb wieder auf. Aufgrund weiterhin eingeschränkter Straßenbedingungen kommt es jedoch auch morgen zu wetterbedingten Einschränkungen und Behinderungen auf einigen Linien, wie die Stadtbus Goslar GmbH in einer Pressemitteilung berichtet.



So fahre die Linie 804 nur über Alter Friedhof und Bahnhof, aber nicht über den Nordberg. Die Linie 804 fahre die Kleinsthofsiedlung nicht. Die Linie 801 verkehre nur bis Oker-Kirchenbrücke. An der Harzburger Straße und Schrevenwiesen mache sie keinen Halt. Die Schulverstärker der Linie 805 entfallen und die Linie 806 entfällt komplett.

Das Fahrangebot könnte im Tagesverlauf gegebenenfalls kurzfristig an die Witterung angepasst werden.


zur Startseite