Sie sind hier: Region >

Stadtjugendpflege Wolfenbüttel schließt an den Feiertagen



Wolfenbüttel

Stadtjugendpflege Wolfenbüttel schließt an den Feiertagen


Das städtische Jugendfreizeitzentrum öffnet erst wieder nach den Feiertagen. Foto: Jan Borner
Das städtische Jugendfreizeitzentrum öffnet erst wieder nach den Feiertagen. Foto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Nach einem arbeits- und erfolgreichen Jahr 2016 legt die Stadtjugendpflege Wolfenbüttel eine kleine Pause ein und hat daher vom 23. Dezember bis zum 6. Januar 2017 geschlossen.



Das städtische Jugendfreizeitzentrum öffnet nach zwei Planungstagen wieder am Mittwoch, den 11.01.17, zu den gewohnten Öffnungszeiten. Das gesamte Team der Stadtjugendpflege bedankt sich bei den vielen Ehrenamtlichen für die engagierte Mitarbeit in 2016, wünscht eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute in 2017.


zur Startseite