Peine

Stederdorf - Jugendlicher bei Unfall leicht verletzt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

31.08.2017

Stederdorf. Am gestrigen Mittwochnachmittag wurde auf der Edemisser Straße, im östlichen Sackgassenbereich (ehem. B 444), ein 15-jähriger Jugendlicher bei einem Unfall leicht verletzt. Der jugendliche Radfahrer war vermutlich infolge von Unachtsamkeit auf ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestelltes Auto aufgefahren.



Hierdurch stürzte er zu Boden und verletzte sich leicht. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.


zur Startseite