whatshotTopStory

Sternsinger sammeln gut gelaunt für gesunde Ernährung

von Christoph Böttcher


Zahlreiche Kinder gingen auch dieses Jahr als Sternsinger durch Gifhorn.
Zahlreiche Kinder gingen auch dieses Jahr als Sternsinger durch Gifhorn.

Artikel teilen per:

09.01.2017

Gifhorn. Traditionell waren am vergangenen Wochenende die Sternsinger unterwegs, segneten die Häuser und sammelten Spenden für gesunde Ernährung in Entwicklungsländern. Beispielland war in diesem Jahr Kenia.



Die Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) Gifhorn organisierten die Aktion der Gemeinden Sankt Altfrid und Sankt Bernward. Die Kinder hatten viel Spaß in ihren Kostümen und wurden auch an den Häusern, die sie besuchten, freundlich empfangen. Der genaue Spendenumfang ist noch nicht ausgezählt, aber der Vorstand des DPSG schätzt, dass an den beiden Tagen rund 8.500 Euro gesammelt werden konnten. Dazu kommen dann noch die Spenden der letzten Kollekte sowie die der Meiner Messdiener, die alljährlich einen eigenen Rundgang als Sternsinger unternehmen.


zur Startseite