whatshotTopStory

Straßensperrungen und Einschränkungen wegen Stadtlauf


Symbolbild Foto: Thorsten Raedlein
Symbolbild Foto: Thorsten Raedlein

Artikel teilen per:

15.03.2016


Vorsfelde. In der Vorsfelder Innenstadt kommt es am Sonntag, 20. März, in der Zeit von 10 bis etwa 15:30 Uhr anlässlich des 18. Vorsfelder Stadtlaufes zu weiträumigen Sperrungen.

Hiervon betroffen sind die Amtsstraße, Lange Straße, An der Propstei, Kattenstraße, die untere Meinstraße, Am Ehrenfriedhof, die Sperlingsgasse sowie der Achtenbüttelweg im östlichen Bereich. Auf der Max-Valentin-Straße kommt es zu Einschränkungen. Der Bereich An der Meine sowie der obere Teil der Meinstraße sind nicht gesperrt und für den Fahrzeugverkehr frei.

Die Bushaltestellen Ütschenpaul, Petruskirche, Obere Tor und Ernst-August-Straße werden während der Veranstaltungszeit beidseitig nicht angefahren. Die Haltestelle Im Eichholz wird in Richtung Obere Tor gesperrt. Für beide Fahrtrichtungen wird in der Straße An der Meine auf Höhe der Feuerwehr eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Regelung zu beachten.


zur Startseite