Sie sind hier: Region >

Sturmschaden: Baum fällt auf Radweg



Sturmschaden: Baum fällt auf Radweg

Der Baum wurde mit einer Motorsäge zerkleinert.

Der Baum wurde mit einer Motorsäge zerkleinert.
Der Baum wurde mit einer Motorsäge zerkleinert. Foto: Feuerwehr Essehof

Essehof. Die Feuerwehr Essehof wurde am gestrigen Mittwoch um 17:22 Uhr mit dem Alarmstichwort „Unwetter, Baum auf Straße“ auf die L 635 - Verbindungsstraße zwischen Essehof und Wendhausen- alarmiert. Am Einsatzort angekommen, lag ein kleinerer Baum auf dem neben der L 635 verlaufenden Radweg. Dies berichtet die Feuerwehr.



Der Baum sei mit der Motorkettensäge zerkleinert und der Radweg somit wieder frei gemacht worden. Die Feuerwehr war mit einem Fahrzeug und sechs Einsatzkräften vor Ort.


zum Newsfeed