Sie sind hier: Region >

Peine: Täter beschädigten Schulgebäude in Groß Ilsede



Peine

Täter beschädigten Schulgebäude

Wer die Taten begangen hat ist bislang unklar.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Groß Ilsede. Während des Osterwochenendes kam es an der Grund- und Hauptschule und an der gegenüber gelegenen Astrid-Lindgren-Schule in Groß Ilsede zu Sachbeschädigungen. An der Grund- und Hauptschule wurde durch bislang unbekannte Täter ein Fenster beschädigt. An der Astrid-Lindgren-Schule kam es zu einer Sachbeschädigung durch Farbe. Das teilt die Polizei mit.



Ob beide Sachbeschädigungen durch den gleichen Täter begangen worden sind, ist nicht bekannt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 300 EUR. Die Polizei leitete zwei Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung ein.


zur Startseite