Wolfenbüttel

Tag des Hundes


Foto: Privat
Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

19.02.2016


Wolfenbüttel. Der Rasse-Jagd-Gebrauchshunde-Verband Gruppe Wolfenbüttel-Salzgitter veranstaltet am Sonntag, 21. Februar von 10 bis 12 Uhr in der Gaststätte „Waldhaus zur Asse“ einen Tag des Hundes für alle Mischlinge und eine Beratungsschau für alle Rassehunde mit und ohne Ahnentafel.

Gegen eine Vorstellungsgebühr werden die Hunde von einer Zuchtrichterin begutachtet, Fragen über Pflege, Haltung und Ausbildung des Hundes werden beantwortet. Jeder ausgestellte Hund erhält eine Urkunde, bei Rassehunden wird die Bewertung in der Ahnentafel vermerkt. Zusätzlich wird ein Tierarzt anwesend sein , der einen kleinen Gesundheits-Check bei den Hunden vornehmen wird. Am Ende der Veranstaltung sollen von einer Jury die schönsten 3 Mischlingshunde und die schönsten Rassehunde ohne Papiere in den Kategorien klein, mittel und groß gewählt werden. Die Gewinner erhalten einen Preis. Zusätzlich findet eine Tombola statt. Hier gibt es Preise zu gewinnen. Wichtig ist, dass der gültige Impfpass des Hundes mitgebracht wird. Kupierte Hunde können leider nicht bewertet werden. Nähere Auskünfte können bei Fr. Beddig unter der Telefonnummer 05331/ 298336 ab 20.00 Uhr ( AB ) erfragt werden. Wir würden uns freuen, viele Hundefreunde begrüßen zu dürfen. Eine Clubmitgliedschaft ist nicht erforderlich.


zur Startseite