Sie sind hier: Region >

Tagesfahrten und Besichtigungen für Senioren



Braunschweig

Tagesfahrten und Besichtigungen für Senioren


Die Zuckerfabrik Schladen gehört zu den Ausflugszielen. Foto: Anke Donner
Die Zuckerfabrik Schladen gehört zu den Ausflugszielen. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Für die zweite Jahreshälfte 2018 hat das Reiseteam, eine Gruppe Ehrenamtlicher, vielfältige Tagesfahrten und Besichtigungen mit Unterstützung des Seniorenbüros ausgearbeitet.



Nähere Informationen im Seniorenbüro, Kleine Burg 14, unter der Telefonnummer 0531 470-8206 oder unter www.braunschweig.de/senioren. Kartenverkauf und Reservierungen unter der Telefonnummer 0531 470-8215 sind jeweils freitags von 9 bis 13 Uhr, ab Freitag, 9. Juni, möglich.

Im Programm ist die Besichtigung des Arzneipflanzengartens der TU Braunschweig am Dienstag, 3. Juli, vermerkt. Am Donnerstag, 26. Juli, ist eine Besichtigung und Informationsfahrt zur Ökologischen Landwirtschaft im Umkreis von Braunschweig vorgesehen. Die Fahrt zum Sprengelmuseum in Hannover steht am Mittwoch, 1. August, auf dem Programm. Die Feuerwehr mit dem Schwerpunkt Rettungsdienst wird am Mittwoch, 15. August, besichtigt.

Eine Erlebniswanderung führt am Mittwoch, 5. September, in den Nationalpark Harz. Am Mittwoch, 12. September, wird der VfL in Wolfsburg besucht. Weitere Besuche führen zum heilpädagogischen ökoloschen Bauernhof in Isenbüttel am Dienstag, 9. Oktober, und zur Zuckerfabrik in Schladen am Mittwoch, 7. November. Mit einer Fahrt zum Eisenbahnmuseum der Firma Alstrom-LHB in Salzgitter am Mittwoch, 14. November, wird das zweite Halbjahr abgeschlossen.


zur Startseite