Wolfenbüttel

Themenabend des FDP-Kreisverband: Stefan Birkner zu Gast

Es wird nach mehreren coronabedingt nur online abgehaltenen Themenabenden die erste Präsenzveranstaltung sein.

Birkner und Försterling werden über das aktuelle Parteigeschehen sowie die Auswirkungen der Corona-Krise sprechen.
Birkner und Försterling werden über das aktuelle Parteigeschehen sowie die Auswirkungen der Corona-Krise sprechen. Foto: FDP

Artikel teilen per:

25.07.2020

Wolfenbüttel. Stefan Birkner kommt nach Wolfenbüttel. Der niedersächsische FDP-Landesvorsitzende und Vorsitzende der Landtagsfraktion wird beim kommenden Themenabend am 30. Juli um 19:30 Uhr des FDP-Kreisverbandes Wolfenbüttel im Solferino zu Gast sein. Gemeinsam mit Björn Försterling wird Birkner über das aktuelle Parteigeschehen sowie die Auswirkungen der Corona-Krise sprechen. Auch aus dem Landtag werden die beiden Abgeordneten berichten und für Diskussionen zur Verfügung stehen. Dies teilt die FDP mit.


Die Veranstalter würden ihrerseits auf die Vorgaben zum Seuchenschutz achten und bitten Gäste, bei Atemwegsbeschwerden und Krankheitsgefühl lieber zuhause zu bleiben. Zur besseren Planung werde eine Anmeldung unter info@fdp-wf.de empfohlen, aber auch eine spontane Teilnahme sei möglich.


zur Startseite