Sie sind hier: Region >

THG: Ehemaligenverband übergibt T-Shirts an Bläserklasse



Wolfenbüttel

THG: Ehemaligenverband übergibt T-Shirts an Bläserklasse


Mit der Bläserklasse 5b freuten sich zur T-Shirt-Übergabe die Lehrkräfte (v. l.) Maren Blockhaus und Stefan Brandes sowie vom Ehemaligenverband Andreas Meißler (r.). Foto: Schule
Mit der Bläserklasse 5b freuten sich zur T-Shirt-Übergabe die Lehrkräfte (v. l.) Maren Blockhaus und Stefan Brandes sowie vom Ehemaligenverband Andreas Meißler (r.). Foto: Schule

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am letzten Donnerstag hat der Ehemaligenverband des THG im Rahmen des Sommerkonzertes der Bläserklasse 5b einen Satz T-Shirts übergeben. Als Farbe wurde in diesem Jahr „Grün“ gewählt. Schullogo, Instrument und Vorname sind aufgedruckt. So tragen die T-Shirts bei Auffüh­rungen der zwanzig Schülerinnen und Schüler zu einem gelunge­nen Orchesterbild bei.



Die Übergabe erfolgte durch das Vorstandsmitglied Andreas Meißler im Beisein der Lehrkräfte Maren Blockhaus und Stefan Brandes. Als besonderer Unterricht wird am Theodor-Heuss-Gymnasium im Klassenverband das Erlernen eines Blasinstru­mentes und das Orchestermusizieren angeboten. Im Vordergrund der Bläserklassenausbildung steht dabei die Förderung der Spielfreude und des Gemeinschaftserlebnisses. Die musikalischen Talente lernen so Verantwortung überneh­men, erfahren Gemeinschaft, entwickeln Spielfreude, verbessern ihre Konzentrationsfähigkeit und steigern ihre Lernbereitschaft.


zur Startseite