Sie sind hier: Region >

Thiede: Schuppen in Flammen, Gasflaschen drohen zu explodieren



Salzgitter

Thiede: Schuppen in Flammen, Gasflaschen drohen zu explodieren

von Frederick Becker


Die Feuerwehr musste sich von außen Zugang zu dem Schuppen verschaffen. Foto: Frederick Becker
Die Feuerwehr musste sich von außen Zugang zu dem Schuppen verschaffen. Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

Thiede. Am frühen Dienstagabend wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Brandhelms Garten gerufen. Ein Schuppen stand in Flammen. Die Ursache ist noch unklar, niemand wurde verletzt.



Beim Eintreffen fand die Feuerwehr ein brennendes Carport vor. Darin befanden sich Gasflaschen, die die Bewohner geistesgegenwärtig entfernt hatten. Die Explosionsgefahr war gebannt.

Reifen im Schuppen und Dämm-Material sorgten für starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehrleute mussten unter Atemschutz arbeiten. Mit Kettensägen verschafften sie sich von außen Zugang zum Carport. So war das Feuer rasch unter Kontrolle. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Thiede.


zur Startseite