Sie sind hier: Region >

Timmerlah erhält schnelles Internet



Braunschweig

Timmerlah erhält schnelles Internet


Timmerlah soll nun schnelles Internet bekommen. Symbolfoto: Robert Braumann
Timmerlah soll nun schnelles Internet bekommen. Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Braunschweig. Timmerlah bekommt schnelles Internet. „Mir wurde mitgeteilt, dass nach aktuellem Stand bisher 243 Timmerlaher ihr Interesse am schnellen Netz bekundet haben. Die nötige Menge von 200 Unterschriften ist damit erreicht“, erklärt SPD-Ratsherr und Bezirksbürgermeister Manfred Dobberphul zufrieden.

„Der Netz- ausbau kann damit kommen – er ist dringend nötig und schließt eine wichtige Lücke für die Bürgerinnen und Bürger des Orts.“ Zum Hintergrund: Der Telekommunikationsanbieter htp hatte signalisiert, in Timmerlah schnelleres Internet von bis zu 100 Mbit/s anbieten zu wollen – vorausgesetzt, mindestens 200 Einwohner würden ihre grundsätzlich Bereitschaft erklären, dann auch zu htp wechseln zu wollen. Dieser Wert wurde in der vergangenen Woche erreicht, der Weg für das schnelle Netz ist damit frei: „Bereits zwei Wochen vor dem Ende der Um- frage wurde das Ziel sogar überschritten. Das zeigt, wie groß das Interesse am schnellen Netz in Timmerlah ist“, betont Dobberphul. „Die Techniker von htp beginnen jetzt mit der Feinplanung. Ziel für mich ist es, den Ausbau möglichst schon im Herbst 2016 abzuschließen.“ Die Timmerlaher selbst, so sie ihre Absichtserklärung abgegeben haben, werden demnächst schriftlich über die weiteren Schritte informiert.


zur Startseite