whatshotTopStory

Tipps und Ausflugsziele für den Sommer im Peiner Land


Sommerliche GPS Tour auf dem Ilseder Hüttengelände. Foto: wito gmbh
Sommerliche GPS Tour auf dem Ilseder Hüttengelände. Foto: wito gmbh Foto: wito gmbh

Artikel teilen per:

25.06.2017

Peine. In welcher Ferienstimmung sind Sie? Falls Sie noch nicht genau wissen was Sie in den Ferien unternehmen können und damit erst gar keine Langeweile aufkommt, hat die wito GmbH ein paar Tipps und spannende Ausflugsziele im Peiner Land zusammengestellt.



Wie wär‘s mit einer GPS Tour über das Ilseder Hüttengelände?

Mit einem GPS Gerät ausgerüstet können sich kleine Entdecker auf eine knifflige Schatzsuche begeben. Eine interessante Unternehmung für Erwachsene ist zum Beispiel eine geführte Tour oder ein Spaziergang über das Ilseder Hüttengelände, wo man mehr über die ehemalige Stahlproduktion erfahren kann. Lassen Sie den Tag beim Discgolfen in historischer Kulisse ausklingen.

Oder wie wäre es mit einer Führung durch das Rausch Schokoland, bei der leckere Schokolade verköstigt oder selbst hergestellt werden kann?

Für alle Wasserratten ist bei sommerlichen Temperaturen eine Kanutour auf der Fuhse genau das Richtige. Suchen Sie sich eine passende Tour aus und entdecken Sie die Fuhse geführt oder auf eigene Faust. Die Kanutouren können, je nach Lust und Zeit, beispielsweise in Peine Eixe gestartet werden und führen bis nach Uetze.

An warmen Sommertagen bietet eine Fahrradtour entlang der Wasserroute genug Erfrischung und bei einem kleinen Zwischenstopp am Yachthafen Heidanger kommt Urlaubsfeeling auf.

Es gibt einiges zu tun im Peiner Land! Noch nicht das Richtige dabei? Die Tourist-Info Peiner Land berät sie gern unter der Telefonnummer: 05172 9492610 oder unter Webseite: www.tourismus-peine.de .


zur Startseite