Sie sind hier: Region >

Tolle Stimmung beim ersten Flohmarkt der Kita Lehre



Helmstedt

Tolle Stimmung beim ersten Flohmarkt der Kita Lehre


Die Veranstaltung soll im nächsten Jahr wiederholt werden. Foto: Gemeinde Lehre
Die Veranstaltung soll im nächsten Jahr wiederholt werden. Foto: Gemeinde Lehre Foto: privat

Artikel teilen per:

Lehre. Am vergangenen Sonntag hatten sich zum ersten Mal die Türen der Börnekenhalle für einen Flohmarkt der Kita Lehre an der Feuerwehr geöffnet. Für drei Stunden drehte sich alles rund ums Kind. Das teilt die Gemeinde Lehre mit.



Bei toller Stimmung konnten die 50 Verkäufer und zahlreichen Käufer ausgelassen feilschen und einkaufen - von Spielsachen über Kleidung und vielem mehr. Nach dem Einkaufsvergnügen konnten sich die vielen Gäste am reichhaltigen Kuchenbüffet stärken.

Durch die breiten Gänge war es die ganze Zeit über, auch für die Schwangeren, eine entspannte Atmosphäre. Der Erlös aus den Standgebühren und dem Verkauf von Getränken und Kuchen wurde von Frau Behne, Leiterin der Kita Lehre, aufgerundet. Die Elternvertretung konnte somit dem Förderverein der Kita Lehre einen Spendenscheck in Höhe von 800 Euro übergeben. Ein tolles Ergebnis. Die Elternvertretung und der Förderverein bedanken sich bei allen Organisatoren, dem DRK Lehre, dem Bürgermeister Andreas Busch sowie allen Helfern und Spendern. Eine Wiederholung im Sommer 2019 ist schon in Planung.


zur Startseite