Sie sind hier: Region >

Touren des Sattelfests führen zum Museumsfest Schloss Salder



Salzgitter

Touren des Sattelfests führen zum Museumsfest Schloss Salder

von Antonia Henker


Richard Köhler (Tourenleiter ADFC Salzgitter), Sven Strube (Geschäftsführer Autohaus Strube GmbH), Hendrik Weber (Öffentlichkeitsarbeit AOK), Lutz Tabert (Kreisvorstand ACE) Heinz Motruk (Vorstandsvorsitzender ADFC Salzgitter), Nicole Lüdicke (Referentin WIS Salzgitter) freuen sich auf das Fahrradwochenende im Mai. Foto: Antonia Henker
Richard Köhler (Tourenleiter ADFC Salzgitter), Sven Strube (Geschäftsführer Autohaus Strube GmbH), Hendrik Weber (Öffentlichkeitsarbeit AOK), Lutz Tabert (Kreisvorstand ACE) Heinz Motruk (Vorstandsvorsitzender ADFC Salzgitter), Nicole Lüdicke (Referentin WIS Salzgitter) freuen sich auf das Fahrradwochenende im Mai. Foto: Antonia Henker Foto: Antonia Henker

Artikel teilen per:

Salzgitter-Salder. Am 13. und 14. Mai findet in der Region wieder das große Fahrradevent "Sattelfest" statt. Weil es am selben Wochenende wie das Museumsfest Salder ist, führen einige Touren zum Schloss. Einige der Beteiligten stellten heute bereits geplante Touren und Veranstaltungen vor.



Der Fachdienst Kultur, die Touristeninformation, der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) Salzgitter, das Autohaus Strube, der Automobilclub Europa (ACE) Salzgitter, die Verkehrswacht und die AOK haben sich ins Zeug gelegt und Touren sowie Veranstaltungen am Schloss Salder auf die Beine gestellt. Die endgültige Planung ist noch nicht abgeschlossen, aber Infostände zum Thema "Mit dem Fahrrad zur Arbeit", "Mobil mit Rad und Kind" und "Mit dem Rad auf Deutschlandreise" wird es geben. Genauso wie ein Fahrsicherheitstraining auf einem fest montierten Fahrrad, das durch simulierte Situationen auf einem Monitor verkehrsgerechte Reaktionen verlangt.

Es wird ebenfalls ein Glücksrad sowie ein Aerotrim geben, durch das ein Gefühl der Schwerelosigkeit erlangt werden kann. Ein Fahrradparcours, wie man ihn noch aus der Grundschule kennt, erwartet die Besucher, genauso wie Probefahrten auf E-Bikes und die Ausstellung "Vom Laufrad zum Pedelec".


Außervielen Touren in der Region gibt es speziell solche, die ihr Ziel auf dem Museumsfest im Schloss Salder haben und alle am Sonntag, den 14. Mai gefahren werden:

10.30 bis circa 16.30 Uhr: Tour zum Museumsfest Schloss Salder. Start: Theater Braunschweig


9.30 bis circa 17 Uhr: SATTELFEST: Freizeitradtour durch das Neiletal zum Schloss Salder.Start: Hahausen, Nauen, Lutter, Neuwallmoden

10 bis circa 16 Uhr: Radtour zum Museumsfest Schloss Salder durch das Peiner Land.Start: Vechelde

9.30 bis circa 15 Uhr: Entlang der Innerste bis zum Museumfest Schloss Salder. Start: Salzgitter-Bad

11 bis circa 12 Uhr: Familientour mit Kindern zum Museumsfest. Start: Salzgitter-Lebenstedt

11 bis 17 Uhr: Gemeinsam zum Schloss Salder.Start: Baddeckenstedt

11 Uhr: SATTELFEST 2017 - Museumsfest im Schloss Salder. Start: Wolfenbüttel

Das Sattelfest findet bereits das dritte Jahr in Folge statt und zum 200-jährigen Jubiläum des Fahrrads steht es nicht nur wieder unter dem Motto "Rauf auf's Rad. Rein in die Region", sondern auch unter dem Motto der "ZeitReise".


zur Startseite