Sie sind hier: Region >

Trio stiehlt Tabakdosen



Wolfenbüttel

Trio stiehlt Tabakdosen

von polizei-wolfenbuettel


Symbolbild/Foto: Anke Donner
Symbolbild/Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Der Detektiv eines Einkaufcenters in der Straße Am Rehmanger hatte am Mittwoch gegen 15.40 Uhr drei unbekannte Täter beim Diebstahl von Tabakdosen beobachtet. Während zwei der Täter unerkannt flüchten konnten, wurde ein Täter von dem Detektiv festgehalten.

Obwohl dieser mehrfach versuchte ebenfalls zu flüchten, konnte er bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Insgesamt hatte der 19-jährige Beschuldigte bereits acht Dosen Tabak im Wert von rund 130 Euro in seiner Kleidung deponiert. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig soll der Beschuldigte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen noch am Donnerstag einem Richter beim Amtsgericht in Wolfenbüttel vorgeführt werden. Ein flüchtiger Komplize soll 25 - 35 Jahre alt, zirka 185 cm groß und schlank gewesen sein, zudem habe er eine Sonnenbrille und eine Mütze getragen. Der zweite Unbekannte soll etwas kleiner und schmächtig gewesen sein. Dieser sei mit einer dunklen Jacke und dunklen Hose bekleidet gewesen. Hinweise an die Polizei unter: 05331 / 933-0.


zur Startseite