whatshotTopStory

U21 Sommferienkarte wieder verfügbar

Die Sommerferienkarte für alle unter 21 Jahren ist ab dem heutigen Mittwoch wieder erhältlich.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: pixabay

Artikel teilen per:

01.07.2020

Bald sind Sommerferien. Viele jungen Leute werden in diesem Jahr vielleicht nicht zu größeren Reisen aufbrechen. Da bietet es sich an, die Region vor der eigenen Haustür zu erkunden. Und das gehe laut einer Pressemitteilung des Verkehrsverbundes Region Braunschweig besonders gut mit der günstigen U21-Sommerferienkarte. Diese kostet 19,90 Euro und ist seit dem heutigen Mittwoch erhältlich.


Alle jungen Leute bis einschließlich 20 Jahren haben in den gesamten Sommerferien vom 16. Juli bis 26. August die Möglichkeit, mit der U21-Sommerferienkarte durch das Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig (VRB) zu reisen. Das heißt von Hankensbüttel im Norden bis nach Braunlage im Süden und von Helmstedt im Osten bis nach Peine im Westen. Das Ticket gilt an allen Wochentagen rund um die Uhr.

Egal ob zum Shoppen in Braunschweig, zum Mountainbiken im Harz oder an den Badesee – das Ticket ist in allen öffentlichen Nahverkehrsmitteln im Verbundgebiet gültig, also im Bus, in der Tram und im Regionalzug. Die U21-Sommerferienkarte ist beim Busfahrer, an den Ticketautomaten und in den Vorverkaufsstellen erhältlich. Weitere Informationen zur U21-Sommerferienkarte gibt es im Internet unter: www.vrb-online.de.


zur Startseite