whatshotTopStory

Überfall auf Spielhalle - Polizei veröffentlicht Aufnahmen


Einer der Täter trug ein auffälliges Oberteil. Foto: Polizei Braunschweig
Einer der Täter trug ein auffälliges Oberteil. Foto: Polizei Braunschweig

Artikel teilen per:

25.01.2017

Braunschweig. Zwei bislang unbekannte Täter überfielen am 03. Januar 2017 eine Spielhalle und erbeuteten unter Vorhalt einer Schusswaffe mehrere hundert Euro. Neue Hinweise erhofft sich die Polizei nun durch Bilder der Überwachungskameras.



Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig wurden durch das Amtsgericht nunmehr Bilder zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Bei dem handelnden Täter in der Spielothek erhofft sich die Polizei Hinweise aufgrund der Größe und der weißen Turnschuhe. Bei dem Täter, der die Eingangstür im Auge behielt, ist insbesondere der gestreifte Pullover auffällig. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sichmit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531 / 476 -2516 in Verbindung zu setzen.

[image=5e176be7785549ede64d8f7a]

https://regionalbraunschweig.de/ueberfall-auf-spielhalle-taeter-bedroht-frau-mit-waffe/


zur Startseite