Peine

Unbekannter rammt Warntafeln


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

26.05.2016




Peine. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer kam auf der K5, in der Kurve zwischen Stederdorf und Wendesse von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Pfahl mit zwei Warntafeln.

Der Verursacher flüchtete. Am Unfallort blieb eine dunkelrot-metallic-farbene Spiegelverkleidung zurück. Die Schadenshöhe liegt bei 200 Euro.


zur Startseite