Goslar

Unbekannter überfällt Pizzaboten - Polizei sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstag eine Pizzaboten überfallen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Die Polizei vermutet, dass zwei Hundebesitzerinnen den Täter gesehen haben könnten.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

26.12.2020

Clausthal-Zellerfeld. Wie die Polizei berichtet, kam es am vergangenen Dienstag gegen 23 Uhr zu einem Überfall, bei dem ein 23-jähriger Pizzabote in der Robert-Koch-Straße in Clausthal-Zellerfeld mithilfe von Pfefferspray attackiert worden sei. Das Opfer habe jedoch mit dem Geld flüchten können. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Verbrechens. Speziell zwei Hundebesitzerinnen könnten den Ermittlern weiterhelfen.



Demnach habe der Täter zunächst eine Pizza zum Eingang des ehemaligen Sparkassenhauptgebäudes bestellt. Als der Bote jedoch angekommen sei, habe der Beschuldigte jedoch angegeben, kein Geld bei sich zu haben. Er warte auf einen Freund, der ihm das Geld gleich bringen würde. Nach einer kurzen Wartezeit hätten Bote und Besteller sich darauf geeinigt, dass der Lieferant in Zwischenzeit eine andere Bestellung ausliefern solle und später wiederkomme.

Fünf bis zehn Minuten später sei das Opfer erneut am abgesprochenen Ort in der Robert-Koch-Straße erschienen. Der Kunde habe nun angegeben, das ausstehende Geld dabei zu haben, habe stattdessen jedoch Pfefferspray aus der Tasche gezogen und das Geld des Boten verlangt. Der habe den Täter jedoch geschubst, habe die Thermobox fallengelassen und sei dann mit seinem Portemonnaie geflüchtet. Auch der Täter sei daraufhin nicht mehr am Ort des Geschehens gewesen. Das Opfer beschrieb den Täter als 20 bis 24 Jahre alt, etwa 1,70m groß und von "europäischen Erscheinungsbild".

Weiterhin habe das Opfer angegeben, dass während des ersten Auslieferungsversuchs zwei Frauen mit einem kleinen Hund am Lieferort vorbeigekommen seien. Die Frauen sowie alle weiteren Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Täter machen könnten, bitter die Polizei, sich unter der Telefonnummer 05323-941100 mit der zuständigen Polizeidienststelle in Clausthal-Zellerfeld in Verbindung zu setzen.


zur Startseite