whatshotTopStory

11-Jährige wird von Auto erfasst


Symbolbild: Robert Braumann
Symbolbild: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

12.01.2017

Bülten. Am Mittwochmittag wurde ein Schulmädchen von einem VW Golf erfasst und leicht verletzt.



Am gestrigen Mittwoch, gegen 13.45 Uhr, kam es in Bülten, Schützenstraße, in Höhe der Bushaltestelle an der Einmündung Neißer Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jähriger Schülerin leicht verletzt
worden ist. Ein 24-Jähriger war mit seinem Pkw VW Golf auf der Schützenstraße aus Richtung Peine kommend unterwegs und passierte einen dort haltenden Schulbus, als direkt hinter dem Bus die 11-Jährige auf die Straße trat. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem die Schülerin leicht verletzt wurde.


zur Startseite