whatshotTopStory

Unfall auf der B 65: Auto landet im Graben

von Alexander Panknin


Beide Autos wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Fotos/Redakteur vor Ort: Frederick Becker
Beide Autos wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Fotos/Redakteur vor Ort: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

16.03.2017

Dungelbeck. Am heutigen Donnerstagmittag, gegen 13 Uhr, kam es am Ortsausgang Dungelbeck auf der Bundesstraße 65 Richtung Peine zu einem Unfall mit zwei beteiligten Autos und zwei Verletzten.



Eine 19-Jährige war mit ihrem VW Polo auf der B 65 von Dungelbeck in Richtung Peine unterwegs, als sie an dem Abzweig 'An der Simonstiftung' vermutlich aus Unachtsamkeit auf einen dort verkehrsbedingt wartenden VW Golf eines 36-Jährigen auffuhr, der dort abbiegen wollte.

Eines der beiden Fahrzeuge landete beim Zusammenstoß im Graben, beide Fahrer mussten von Rettungswagen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Peine gebracht werden.

Bei den nachfolgenden Aufräumarbeiten musste der im Graben befindliche Wagen mit einem Kran geborgen werden, die Straße ist zwischenzeitlich voll gesperrt worden. Auch die Feuerwehr war im Einsatz.

An dentotal beschädigten Fahrzeug entstand, laut Schätzung der Polizei, ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Bilder vom Unfallort


[ngg_images source="galleries" container_ids="1533" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="1" thumbnail_width="120" thumbnail_height="90" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="1" show_all_in_lightbox="1" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="0" slideshow_link_text="[Show slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite