Braunschweig

Unfall, Diebstahl oder beides?


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

10.10.2016

Braunschweig. Um 10 Uhr hatte eine 76-jährige Autofahrerin am heutigen Montag ihren Golf auf dem Parkplatz der Firma Aldi an der Osterbergstraße abgestellt. Als sie nach einer halben Stunde zurück kam war das Heck des Wagens demoliert.


Der untere Teil der Heckschürze fehlte nach Angaben der Polizei komplett. Sicher ist sich die Polizei, dass die Verkleidung fachmännisch demontiert und nicht durch einen Unfall abgerissen wurde. Allerdings sei auch sicher, dass das Heck durch einen Anstoß durch ein anderes Fahrzeug demoliert worden sei.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die mit ihren Beobachtungen auf dem Parkplatz zur Klärung des Rätsels beitragen können. Hinweise an den Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0531 476 3935.


zur Startseite