Sie sind hier: Region >

Unfallflucht nach Fehler beim Ein- oder Ausparken



Peine

Unfallflucht nach Fehler beim Ein- oder Ausparken


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Peine. Am Donnerstag zwischen 14 und 15 Uhr kam es auf der Heinrich-Hertz-Straße auf dem Parkplatz des dortigen Kaufland zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrer ist vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen einen Opel Meriva einer 38-jährigen Frau aus Peine gefahren.



Der Wagen wurde dabei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es in Peine auf dem Weidenweg. Im Zeitraum von Donnerstag, 16 Uhr, und Freitag, 13.30 Uhr, fuhr dort ein bislang unbekannter Fahrzeugführer vermutlich rückwärts gegen einen dort geparkten Dacia Duster einer 47-jährigen Frau aus Peine. Auch hier entfernte sich der Unfallverursacher ohne sich um den Schaden zu kümmern.

In beiden Fällen werden Zeugen gebeten, sich telefonisch mit der Polizei in Peine in Verbindung zu setzen. Telefon: 05171-999115.


zur Startseite