Sie sind hier: Region >

Ungeklärt: Toter Mann in Wohnung gefunden



Wolfenbüttel

Ungeklärt: Toter Mann in Wohnung gefunden

von Marc Angerstein


Foto: Werner Heise

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Am Montagabend ist in einem Mehrfamilienhaus an der Danziger Straße ein 55-jähriger Mann gestorben. Nach Auskunft der Polizei ist die Todesursache unklar.

<a href= Der Schwelbrand musste von der Feuerwehr nicht gelöscht werden. Spezialermittler der Polizei haben ihre Arbeit aufgenommen. ">
Der Schwelbrand musste von der Feuerwehr nicht gelöscht werden. Spezialermittler der Polizei haben ihre Arbeit aufgenommen. Foto: Werner Heise



Aufmerksame Nachbarn entdeckten einen Schwellbrand und informierten die Feuerwehr. Die eingesetzten Feuerwehrmänner fanden den Mann tot in der Toilette seiner Wohnung. Der Schwelbrand war zwischenzeitlich erloschen. Anwohner sagten gegenüber unserer Online-Zeitung, der Mann sei schwer krank gewesen. Ob er eines natürlichen Todes starb und dabei mit einer brennenden Zigarette den Brand auslöste, oder an den Folgen einer Rauchvergiftung starb ist bisher ungeklärt. Die Polizei hat mit Kräften der spezialisierten Tatortermittlung die Arbeit aufgenommen.


zur Startseite