Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Ungeschickter Dieb von Polizei festgenommen



Braunschweig

Ungeschickter Dieb von Polizei festgenommen


Polizei nimmt Dieb fest. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei nimmt Dieb fest. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Die Polizei überführte am Donnerstagnachmittag einen Dieb, der vergessen hatte, das Preisschild, dass sich an seinem Diebesgut befand, zu entfernen. Das geht aus dem nachfolgenden Bericht der Polizei hervor.

Mit einem Paar neuer Sportschuhe, an denen sich noch das Preisetikett befand, spazierte ein Mann am Donnerstagnachmittag am Polizeikommissariat Mitte in der Münzstraße vorbei. Beamte, denen der 30-Jährige polizeilich bekannt war, wollten ihn kontrollieren. Daraufhin rannte dieser los und flüchtete bis in die Schloss-Arkaden, wo er kurz darauf festgenommen werden konnte. Die Polizisten fanden bei ihm außer den Schuhen noch ein Sportshirt und Ohrringe, die offenbar auch gestohlen waren. Ermittlungen zufolge stammen die Sachen aus einem Kaufhaus am
Bohlweg. Der Beschuldigte kam zunächst ins Polizeigewahrsam.


zur Startseite