Braunschweig

Unterirdische Wertstoffcontainer in der Lindentwete


Symbolfoto: Max Förster
Symbolfoto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

11.07.2016


Braunschweig. In der Lindentwete werden unterirdische Wertstoff-Container für Altpapier und Altglas eingebaut. Die Arbeiten haben heute begonnen und dauern voraussichtlich bis in die zweite Augusthälfte.

Die unterirdische Station, für die ein alter, vorhandener Gebäudeschacht genutzt wird, ersetzt den bisherigen Standort auf dem Parkplatz der Kannengießerstraße. Durch den Wegfall dieses Standortes werden zusätzlich vier Parkplätze zur Verfügung stehen. Eine unterirdische Wertstoff-Station befindet sich bereits auf dem Bankplatz. Die Stadt Braunschweig saniert seit 2013 die Tweten in der Innenstadt. Mit der Lindentwete wurde das Projekt abgeschlossen.


zur Startseite