whatshotTopStory

Vater flüchtet nach Unfall mit fünfjährigem Kind: Polizei sucht Zeugen

Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

12.11.2020

Goslar. Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht, die sich am Samstag gegen 16:00 Uhr in der Straße Hochgericht ereignete. Dabei hatte eine Passantin beobachtet, wie ein etwa fünfjähriges Kind mit seinem Fahrrad gegen einen geparkten roten VW Golf gefallen sei, wodurch die Tür des Fahrzeugs beschädigt wurde. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, sei das Kind in Begleitung des Vaters sowie eines weiteren Kindes gewesen. Nach dem Sturz habe der Vater sein Kind wieder auf das Rad gesetzt und den Ort verlassen, ohne für die Regulierung des Schadens zu sorgen.



Zeugen, die Beobachtungen zu diesem Geschehen gemacht haben, werden gebeten, die Polizei in Goslar unter der Telefonnummer (05321) 339-371 oder 339-0 zu kontaktieren.


zur Startseite