Peine

Vechelde - Geparktes Auto beschädigt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

07.03.2017

Vechelde. Bereits am vergangenen Donnerstag wurde nachmittags der Spiegel eines geparkten Autos vermutlich durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt. Die Polizei Vechelde bittet um Hinweise von Zeugen.



Am Donnerstag, den 2. März um 15.11 Uhr, kam es auf der
Hildesheimer Straße in Vechelde zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw vermutlich im Vorbeifahren am Spiegel beschädigt. Der Verursacher, möglicherweise der Fahrer eines schwarzer VW Passat, der zum Unfallzeitpunkt in Richtung Köchinger Straße dort vorbeigefahren war, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Begleichung des von ihm angerichteten Sachschadens in Höhe von circa 600 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechelde, Telefon 05302/ 2225 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite