whatshotTopStory

Verdacht auf vergiftete Köder


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

09.03.2017

Wolfenbüttel. Das Veterinäramt des Landkreises Wolfenbüttel weist darauf hin, dass im Bereich Grauhofstraße/Adersheimer Straße vergiftete Köder ausgelegt sein können.



Wie die Stadt Wolfenbüttel in ihrer Pressemitteilung erklärt, werden Hundehalter in diesem Gebiet um besondere Vorsicht gebeten.


zur Startseite