Wolfenbüttel

Verkehrsdetektive der Raabe-Schule im Einsatz


Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Raabe-Schule. Foto: Strauß
Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Raabe-Schule. Foto: Strauß Foto: privat

Artikel teilen per:

06.10.2017

Wolfenbüttel. Pünktlich zu Beginn der dunklen Jahreszeit wurden die Erstklässler der Wilhelm-Raabe-Schule von der ADAC-Stiftung Gelber Engel mit diesen grell leuchtenden Sicherheitswesten mit der reflektierenden Aufschrift „Verkehrsdetektiv“ ausgestattet. Dies berichtet die Wilhelm-Raabe-Schule.



Sehen und gesehen werden! Unter diesem Motto stehe auch die begleitende Unterrichtseinheit im Sachunterricht, in der die Schülerinnen und Schüler erforschen, wie sich die veränderten Wetterbedingungen in der Herbst- und Winterzeit auf die Verkehrslage auswirken. Gerade für die „kleinsten“ Verkehrsteilnehmer sei dies von entscheidender Bedeutung.


zur Startseite