Sie sind hier: Region >

Verkehrsunfall: Beim Überholvorgang zusammengestoßen



Peine

Verkehrsunfall: Beim Überholvorgang zusammengestoßen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Edemissen. Am gestrigen Dienstag, um 17.20 Uhr, kam es auf der B444 zwischen Edemissen und Wehnsen zu einem Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Ilsede wollte ein vor ihm fahrendes Auto überholen und touchierte beim Ausscheren das Auto eines 54-jährigen Peiners, welcher ebenfalls gerade an den Fahrzeugen vorbeifahren wollte.



Wie die Polizei mitteilte, kam zum seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 10.000 Euro.


zur Startseite