Sie sind hier: Region >

Verkehrsunfall mit vier Verletzten



Peine

Verkehrsunfall mit vier Verletzten


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Edemissen. Am Mittwoch, gegen 14.10 Uhr, kam es auf der Peiner Straße, Höhe Wöhrbergweg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Der 39-jähriger Führer eines Audi A6 Avant übersah als Linksabbieger den entgegenkommen VW Caddy, der von einer 32-Jährigen geführt wurde. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen,



Dabei wurden die beiden Fahrzeugführer, ein 34-jähriger Mitfahrer im VW Caddy sowie ein einjähriges Kind, das sich ebenfalls im Caddy befand, leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 7.000 Euro.


zur Startseite