whatshotTopStory

Verletzter Radfahrer nach Unfall gesucht

Der Mann wurde von einer Autofahrerin übersehen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

18.11.2020

Peine. Am gestrigen Dienstag ist es gegen 11:15 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einer Autofahrerin im Kreuzungsbereich der Hannoverschen Heerstraße und dem Fuhsering in Peine gekommen. In einer Pressemitteilung sucht die Polizei nun nach dem Radfahrer.



Demnach hätte die Autofahrerin den vorfahrtberechtigten Radfahrer übersehen und sei mit diesem kollidiert. Der Radfahrer hätte sich bei dem Sturz offenbar verletzt, habe seine Fahrt jedoch dennoch fortgesetzt. Hinweise: 05171 / 999-0.


zur Startseite