Sie sind hier: Region >

VfB Rot-Weiß siegt in Magdeburg



Braunschweig

VfB Rot-Weiß siegt in Magdeburg


Die Kreisliga-Fußballer des VfB Rot-Weiß haben ein Testspiel bei den U19-Junioren des 1. FC Magdeburg nach einem 0:3-Rückstand noch mit 4:3 (1:3) gewonnen. Foto: privat
Die Kreisliga-Fußballer des VfB Rot-Weiß haben ein Testspiel bei den U19-Junioren des 1. FC Magdeburg nach einem 0:3-Rückstand noch mit 4:3 (1:3) gewonnen. Foto: privat Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Die Kreisliga-Fußballer des VfB Rot-Weiß haben ein Testspiel bei den U19-Junioren des 1. FC Magdeburg nach einem 0:3-Rückstand noch mit 4:3 (1:3) gewonnen.


Bereits nach 14 Minuten lagen die Rot-Weißen gegen die furios aufspielenden Gastgeber mit 0:3 Toren hinten und es sah nach einer Lehrstunde für den Kreisliga-Aufsteiger aus. Doch das Team von Thomas Dorawa schaffte noch vor der Pause den Anschlusstreffer. Nach der Halbzeit war die Mannschaft aus Braunschweig nicht mehr wiederzuerkennen. Man übernahm die Spielkontrolle und schaffte den nicht mehr für möglich gehaltenen Sieg. Die Treffer für den VfB erzielten Engin Güney (2), Onur Altmis und Alexander Plaianu.


zur Startseite