Sie sind hier: Region >

Viel los beim „Tag der Feuerwehr“ in Sehlde



Wolfenbüttel

Viel los beim „Tag der Feuerwehr“ in Sehlde


Die Jugend- und aktive Wehr bei einer gemeinsamen Einsatzübung. Foto: Feuerwehr Sehlde
Die Jugend- und aktive Wehr bei einer gemeinsamen Einsatzübung. Foto: Feuerwehr Sehlde Foto: Feuerwehr Sehlde

Artikel teilen per:

Sehlde. Annähernd 250 Zuschauer konnte Ortsbrandmeister Patrik Franke am Wochenende bei herrlichem Sonnenschein zum „Tag der Feuerwehr“ am Sportplatz an der Innerste in Sehlde begrüßen. Das berichtet die Feuerwehr Sehlde in einer Pressemitteilung.



Frei dem Motto „Trau Dich - wir sind schon da!“ boten sowohl die aktive als auch die Jugend- & Kinderfeuerwehr mehr als sechs Stunden „Feuerwehr zum Anfassen“ und warben auf diesem Weg aktiv für neue Mitglieder.

Viele Bürgerinnen und Bürger, auch aus den Nachbarorten, nutzten die Möglichkeit, sich über die Arbeit und Technik der Feuerwehr zu informieren und dabei ins Gespräch zu kommen. Besonders das Bootfahren auf der Innerste sowie die Hüpfburg kamen bei den jungen Besuchern sehr gut an. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.


zur Startseite