Wolfenbüttel

"Viva la musica" auf April 2018 verlegt


Schüler verschiedener Altersklassen präsentieren im April 2018 wieder ihr Können. Foto: Archiv/Sina Rühland
Schüler verschiedener Altersklassen präsentieren im April 2018 wieder ihr Können. Foto: Archiv/Sina Rühland

Artikel teilen per:

19.10.2017

Wolfenbüttel. Harry Döring, Obermeister der Widekind-Loge, teilt mit, dass das traditionell im November stattfindende „viva la musica“ Konzert aus organisatorischen Gründen und den Abläufen in den Schulen auf den 14. April 2018 verlegt wurde.


Einige Stammgäste hätten sich bei der Widekind-Loge nach dem Vorverkauf für das jährliche Konzert erkundigt. "In diesem Jahr passten die Termine hinten und vorne nicht. Wir sind daher - auch unter Berücksichtigung der Termine in den Schulen und der Lindenhalle - auf den 14. April 2018 gegangen", so Döring.

Schülerinnen und Schüler der Schulen aus Stadt und Landkreis Wolfenbüttel können seit 27 Jahren ihre Leistungen bei dieser Veranstaltung präsentieren. Im April haben die Jugendlichen erneut die Möglichkeit des öffentlichen Auftrittss in der Lindenhalle. Das Programm ist bereits vorbereitet und verspricht wieder einen unterhaltsamen Abend. Der Beginn des Vorverkaufs wird rechtzeitig mitgeteilt.


zur Startseite