Wolfenbüttel

Von Bienen und Blumen im AHA-ERLEBNISmuseum


Am 9. Juni können Kinder etwas über Bienen im ERLEBNISmuseum erfahren. Foto: Werner Heise
Am 9. Juni können Kinder etwas über Bienen im ERLEBNISmuseum erfahren. Foto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

07.06.2017

Wolfenbüttel. Die“Bienenkönigin“ lädt zu einem spannenden Nachmittag am Freitag, den 9. Juni in das AHA-ERLEBNISmuseum ein. Von 15 bis 17.30 sind die Bienen-Experten Marco Hübner und Tobi Ahrendt der Imker -AG der Henriette - Breymann - Gesamtschule zu Gast.



Die Schüler bringen nicht nur leckeren Honig und Bienenwaben zum Kerzen drehen mit. Ein ganzer Bienenstock zieht für einen Nachmittag in die Schatzkammern der Erde der Mitmachausstellung ein. Es gibt viel zu staunen und zu erfahren über diese fleißigen Tiere als großartige Baumeister, Naturhelfer-und Schützer, Honiglieferer und noch vieles mehr. Interessierte Kinder sind herzlich eingeladen , im AHA-ERLEbnismuseum auf der Lindener Straße 15 einfach mal vorbeizuschauen. Teilnehmerbeitrag : 4 Euro.


zur Startseite